Home | Aktuelles | Bilder | Gottesdienste | Gemeindeleben | Geschichte | Kinderhaus | Was ist wenn.. | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Wiedereintritt in die Kirche

Im Grunde gibt es keine Möglichkeit aus der Gemeinschaft der Christen auszutreten. Wer einmal getauft ist, ist immer getauft. Deswegen sprechen wir von einem Kirchenaustritt. Dieser Kirchenaustritt ist keine unwiderrufliche Entscheidung. Sie können jederzeit wieder in die volle Gemeinschaft der Kirche zurückkehren.

  1. Suchen Sie zunächst das Gespräch mit dem Pfarrer.
  2. Gehen Sie zum Landratsamt und teilen Sie dort ihren Wiedereintritt in die katholische Kirche mit.
  3. Füllen Sie im Pfarrbüro das Rekonziliationsgesuch aus (kann auch schon während des Gespräches mit dem Pfarrer geschehen), welches an das erzbischöfliche Ordinariat Bamberg weitergeleitet wird.

Von dort erhalten Sie eine Mittelung über ihre Wiederaufnahme in die katholische Kirche. Wenn Sie es wünschen, findet eine kirchliche Feier zur Wiederaufnahme statt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.